31 März 2016

ade ...März...

Hallo zusammen

wow....heute hat sich der März bei uns mit 23Grad verabschiedet... fast schon sommerliche Temperaturen.
Im Garten spriesst es nun überall....

 Primeln bestimmen zur Zeit unser Gartenbild. Ich mags so...sobald sie verblüht sind reisse ich die Blüten ab, so hält sich die Versamung in Grenzen.
Auch die Veilchen versprühen nun ihren zarten Duft...

Das weisse Tränende Herz leuchtet in der Abendsonne.

Der Austrieb des Storchenschnabel Rozanne.


Je nach Beet siehts doch schon sehr grün aus.
Die Fritillaria persica entblättert sich langsam.

Der Schötterich Erysimum Hybride Bowles Mauve welchen ich letztes Jahr gepflanzt habe zeigt seine ersten Blüten.

Ist es nicht schön wieder mehr Draussen im Garten zu sein?

Herzensgrüsse 
Eveline

26 März 2016

Ostergarten...

Hallo zusammen

so habt ihr die Ostereier schon versteckt....

Mit den folgenden Photos von heute Morgen wünsche ich euch ein fröhliches Eier suchen.


Die Frühlings-Anemonen blanda habe ich geteilt und hoffe dass sie auch am neuen Standort so schön blühen wie hier .
Die Wolfsmilch Euphorbia characias "Tasmanian Tiger" streckt seine Blüten langsam empor.


Leider sind mir die Namen der Narzissen nicht bekannt. Es kamen jeden Herbst wieder welche dazu. Dies zu einer Zeit als ich es noch nicht notiert habe.


Die Dahlien ziehe ich in den Töpfen vor. Dies tat ich das letzte Jahr zum ersten mal, es ist etwas mühsam..aber ich habe gute Erfahrung damit gemacht.

 Ich wünsche euch und euren lieben schöne Ostern

Herzensgrüsse Eveline

19 März 2016

die ersten Osterglocken leuchten...

Hallo zusammen

einige Narzissen blühen nun schon im Garten. Die ersten sind immer die kleinen Narzisschen tete a tete welche schon früh ihre Köpfchen öffnen.
Heute bei wunderbarem Frühlingswetter genossen wir die Sonne. Und haben sogar schon das erstemal den Rasen gestutzt. Auch einige Gräser haben wir noch geteilt, da sie einfach zu gross geworden sind.






wieder im Garten zu werkeln ist einfach herrlich ..

ich wünsche euch einen schönen Abend

Herzensgrüsse Eveline

18 März 2016

wertvolle Sträucher im März..

Hallo zusammen

die Vögel pfeiffen es nun morgens von den Dächern ...der Frühling ist da.

In dieser Jahreszeit finde ich es sehr wertvoll für die Bienen/Hummeln wenn sich im Garten blühende Sträucher befinden. Sie sind nicht nur nützlich sondern bereiten mit ihrer Blüte auch Freude. Bei uns sind dies die Kornellkirsche Cornus Mas welche in der Schweiz auch Tierlibaum genannt wird und die Heckenkirsche Lonicera purpusii welche ich euch hier schon vorgestellt habe.
 
Die herrlich frisch duftende Blüte der Lonicera







Der nun blühende Cornus Mas ist Bestanteil unserer Hecke, welche auch noch aus Liguster und Buchsbaum besteht.





mit den Bildern dieser Sträucher wünsche ich euch ein schönes, frühlingshaftes Wochenende
Herzensgrüsse Eveline

11 März 2016

Nachschlag...


Hallo zusammen

einige von euch meinten ich dürfe noch mehr Photos von meinem Frühblüherbeet zeigen.....hier der Nachschlag.

Eigentlich braucht man für ein wenig Frühlingsgefühle im Garten nicht viel. Im Herbst ein paar Zwiebeln Krokusse und Schneeglöckchen in die Erde. Mehr brauchts gar nicht...
Heute war in diesem Beet viel los...die Bienen und Hummeln haben sich um die schönen Blüten fast gestritten.









Dieses kleine Beet bereitet mir soviel Freude. Ich habe erst vor zwei Jahren damit begonnen hier bewusst mehr Krokusse und Schneeglöckchen zu pflanzen. Wieso habe ich nur sooo lange damit gewartet...










Ja, für diese Photos ging ich sehr weit runter...Was man für gute Photos nicht alles tut. Die Nachbarn fandens sehr Lustig...Aber was solls.

Ich wünsche euch ein herrliches Wochenende 

Herzensgrüsse
Eveline

jetzt fallet d`Blettli wieder.....

Hallo zusammen so fängt ein Schweizer Kinderlied an....jetzt fallen die Blätter wieder, der Sommer ist vorbei.....Aber bevor die Blätter ...