26 Mai 2017

Bartiris Blüte im Meriangarten BL

Hallo zusammen

als ich im März die Merian Gärten besuchte hier habe ich mir vorgenommen diesen auch während der Blüte der Bartirise zu besuchen ...et voilà.  Die Farbenpracht kombiniert mit dem lieblichen Iris Duft...welche Sinnesfreude. 
Diese historische Irissammlung geht zurück auf die deutsche Gräfin Helene von Stein-Zeppelin. Falls euch die spannende Geschichte dieser Sammlung interessiert, hier findet ihr mehr dazu.








 Eine ist schöner als die andere...

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende. Ich hoffe ihr findet auch ein wenig Zeit den Garten zu geniessen...

Herzensgrüsse Eveline

 

Kommentare:

  1. Liebe Eveline,
    schön ist die Iris-Sammlung im Merian-Garten, danke fürs Zeigen. Die Irisse von der Gräfin Zeppelin hatte ich vor vielen Jahren auch mal gesehen. Meine eigenen Irisse wollen dieses Jahr nicht so fleißig blühen, auch die Zwerg-Sorten sind blühfaul in diesem jahr.
    Eines wollte ich dir noch mitteilen, bei mir ist keine e-Mail von dir angekommen, ich habe noch einmal nachgeschaut und konnte nichts finden.
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilona
      hab dir nochmal eine Nachricht an deine von dir gesandte Mail Adresse geschickt...hoffe es klappt diesmal.
      Herzensgrüsse Eveline

      Löschen
  2. Eine gigantische Sammlung!!!!
    Verbringe das Wochenende mit lieben Gartenfreundinnen!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margit
      ich wünsche dir mit deinen Gartenfreundinnen ein wunderschönes Wochenende.
      Liebe Grüsse aus dem sommerlichen Garten
      Eveline

      Löschen
  3. Zuerst mal: Was für eine schöne Katze! Die Iris sind wunderschön, es erinnert mich an Giverny, diese Reihenpflanzung. Farbpalette!
    In unserem Garten gehen sie eher weniger, der Boden ist zu fett und schwer.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrun
      ich hatte das Gefühl das es der Mieze im Irisfeld auch sehr gut gefiehl. Giverny kenne ich noch nicht, aber Google kennt alles;)). Lieben Dank für deinen Kommentar.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
      Liebe Grüsse Eveline

      Löschen
  4. Was für eine Pracht, da kann man sich wirklich nicht entscheiden welches nun die schönste Iris ist. Schade ist nur die relativ kurze Blühdauer, das hält mich aber nicht davon ab meinen Bestand jährlich um ein Exemplar aufzustocken. Wenigstens bin ich in diesem Fall bescheiden.....:-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lis
      Danke für deine netten Zeilen. Ich bekam vor zwei Jahren ein Kistchen mit Iris Rhizomen geschenkt und möchte sie nicht mehr missen. Die einen oder andere hätte bei uns schon noch Platz...
      ich wünsche dir ein schönes Wochenende
      sommerliche Grüsse Eveline

      Löschen
  5. Liebe Eveline,
    absolut umwerfend!! Deine Fotos sind ganz wunderbar, Du schaffst es die Sonne einzufangen ohne dass die Irisblüten überbelichtet sind. Einfach schön. Natürlich ist auch die Anlage klasse, die Iris. Alles. Das würde ich selbst gerne einmal vor Ort sehen - doch Dank Dir gibt es zumindest für jeden diese feinen Impressionen.
    Danke!

    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renee
      es freut mich sehr das dir meine Irisphotos gefallen.
      Ich hoffe du findest ein wenig Zeit die sommerlichen Temperaturen an einem schönen Plätzchen zu geniessen.
      Herzensgrüsse Eveline

      Löschen
  6. Wow, was für eine fantastische Anlage!
    Tolle Bilder! :-)
    LG Urte

    AntwortenLöschen